Vent aus Tennstedt

      Vent aus Tennstedt

      Zufallsfund:

      Werkmeister Friedrich August VENT, verwitwet, evangelisch, * 27.05.1870 in Tennstedt Kreis Erfurt [jetzt Bad Tennstedt, Unstrut-Hainich-Kreis], wohnhaft in Briesen [Kreis Briesen, Westpreußen], Sohn des + Zimmermanns Franz Gustav Traugott Wilhelm VENT und der Luise VENT geb. SACHSE, wohnhaft in Erfurt,
      und
      die ledige Modistin Marie ARENDT, evangelisch, * 18.01.1875 in Mohrungen, dort wohnhaft Polnische Str. 27, Tochter des + Tischlermeisters Julius ARENDT und der Anna ARENDT geb. KLAUß, wohnhaft in Mohrungen,
      werden am 04.01.1908 in Mohrungen getraut.
      Trauzeugen: 1) Gasthofbesitzer Robert Ammon, 33 Jahre, wohnhaft in Mohrungen, Polnische Str. 9 2) Tischlermeister Gustav Malindki, 47 Jahre, wohnhaft in Saalfed, Kreis Mohrungen.
      Randvermerk: Die Ehefrau ist am 15.07.1943 verstorben, StA Bautzen Nr. 628/1943.

      Quelle: Hauptregister des Standesamts Mohrungen, Kreis Mohrungen, Ostpreußen, Heiratsbuch Nr. 1/1908
      [size=10][b][color=#0000ff]Treichel (Treuchel, Treichler, Threichel) mit Bezug zu Westpreußen gesucht[/color][/b]






      Treichel (Treichler, Treuchel, Threichel) mit Bezug zu Westpreußen









      [/size]
    Links und Anzeigen:        Familienwappen erstellen lassen       Ahnentafeln       Biografien & Erinnerungen (bei Amazon.de)

    Wappenstiftung / Wappensuche