Tomaschy in Iglow

      Tomaschy in Iglow

      Zufallsfund:

      Johann Friedrich TOMASCHY, "angehender Färber hieselbst [in Gransee]", 26 Jahre alt, ledig, Sohn des Gottfried TOMASCHY, Schlächtermeister in Iglow in Ungarn, und die Jungfrau Wilhelmine Caroline NETZBAND, 24 1/2 Jahre alt, Tochter des Carl Daniel NETZBAND, "weiland Colonist auf der Ziegelei", werden am 16.03.1820 von Prediger Scharlau in Gransee getraut. Einwilligung in die Ehe: Bräutigam > "das Königl. Consistorium hat den Consens des auftretenden Vaters suppliert", Braut > "Mutter".

      Quelle: Ev. Kirchenbuchduplikat Gransee, Brandenburg, 1815-1826, Trauungen 1820, Nr. 3

      Anmerkung: Es dürfte sich bei Iglow um den Ort Igló handeln.

      Johann Friedrich TOMASCHY, Färbermeister, stirbt am 20.11.1853 um 12.00 h in Gransee im Alter von 59 Jahren an einer Brustkrankheit und hinterlässt die Ehefrau sowie 2 minorenne Söhne. Er wird am 23.11.1853 auf dem Bürgerkirchhof von Gransee beerdigt.
      Quelle: Ev. Kirchenbuchduplikat Gransee, Brandenburg, 1851-1853, Tote 1853, Nr. 71
      [size=10][b][color=#0000ff][/color][/b]










      [/size]

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „clarissa1874“ ()

    Anzeigen:
    Wappenstiftung / Wappensuche