Familienname Kientz

      Herkunft, hm, bei der heutigen Verbreitung des Familiennamens Kienz fällt ein deutlicher Schwerpunkt in Baden ins Auge. Wer es übrigens noch nicht kennt, bei Verwandt.de gibt es eine geniale Deutschlandkarte, die bei Eingabe eines Namens dessen Verbreitung zeigt: verwandt.de/karten/

      Zur BEDEUTUNG des Namens möchte ich Christian Benz zitieren familie-greve.de/modules.php?o…on&file=index&id=20&val=k
      Christian Benz schrieb:
      Kientz ist die entrundete Schreibweise zu Künz/Kunz. Es kann zwar durchaus sein, dass sich die Schreibweise innerhalb einer Vorfahrenlinie verändert hat, keinesfalls kann man aber davon ausgehen, dass alle Kienzle, Kienz, Kinz, usw. einen gleichnamigen und gemeinsamen Namensträger "Kientz" (o.ä.) als Vorfahren haben. Den Ausgansrufnamen dieses Patronyms (-> Konrad) hat es vielfach an verschiedensten Orten gegeben und daraus ergab sich sehr oft und unabhängig voneinander dieser Familiennamen - dies zeigt sich schon in der großen Häufigkeit dieser Namen.


      Gruß
      Christian Päpper
    Links und Anzeigen:        Familienwappen erstellen lassen       Ahnentafeln       Biografien & Erinnerungen (bei Amazon.de)

    Wappenstiftung / Wappensuche