Gmelch in Deutschland und dem Rest der Welt

      Gmelch in Deutschland und dem Rest der Welt

      Geschätzte Damen, werte Herren,

      ist jemanden der Name Gmelch ein Begriff?
      Mein Vater erzählte, das es sein könnte, das unsere Vorfahren aus Schottland kommen. Da soll es so vor 300-400 Jahren einen MacGmelch-Clan gegeben haben. Näheres wußte mein Vater leider auch nicht. Und dann sollen etwa zu dieser Zeit ein paar Gmelch´s nach Deutschland ausgewandert sein.
      Soviel ich weis sind einige Einwanderer in der Region um Neumarkt/Nürnberg.
      Kontaktaufnahmen zu den dort lebenden Nachfahren brachten bisher kein Ergebnis.

      Sollte dies irgend wann einmal jemand lesen, der damit etwas anfangen kann, der möchte sich doch bitte unter webmaster@wildholzrahmen.de mit mir in Verbindung setzen.

      Vielen Dank und viel Glück allen Suchenden

      Gerhard Gmelch
      Sohn von Siegfried und Rita Gmelch, geb. Rebl
    Anzeigen:
    Wappenstiftung / Wappensuche