Hilfe, wo kommt der Name "Ködderitzsch" her??

      Hilfe, wo kommt der Name "Ködderitzsch" her??

      Hallo,

      ich bin auf der Suche der Bedeutung des Namens "Ködderitzsch". Es gibt in Thüringen ein Dorf mit diesem Namen, soweit sind wir schon gekommen. Auch dass es angeblich mal "von Ködderitzsch" geheissen hat und der Adelstitel aus Geldnot ? verkauft worden sein soll.


      Lg Sabine

      RE: Hilfe, wo kommt der Name "Ködderitzsch" her??

      Hallo,
      der Name von Ködderitzsch bedeutet sich "aus" Ködderitzsch und ist ist ein bürgerlicher Name. Einen Adelstitel konnte man nicht verkaufen.
      Übrigend gibt es ein Familienwappen Ködderitzsch. Der ältest ermittelte Vorfahre ist Johann Michael Kötteritzsch, * Droitzen um 1770.
      Mit freundlichen Grüßen
      Friedhard Pfeiffer

      RE: Hilfe, wo kommt der Name "Ködderitzsch" her??

      Hallo Sabine,

      die Ausführungen von Friedhard kann ich nur unterstreichen. Der Name zählt definitiv zu den Herkunftsnamen. Dafür spricht die sehr geringe Verbreitung von nur 87 Telefoneinträgen, welche sich fast ausschließlich in der Region rund um den Landkreis Sömmerda befinden. Just in diesem Landkreis liegt auch der gleichnamige Ort.

      Obwohl ich davon ausgehe, dass alle Namensträger einen gemeinsamen Ursprung im besagten Ort haben dürften, würde ich ebenfalls ein Adelsprädikat ausschließen (das wäre sicherlich bekannt).

      Dennoch würde ich mich über die besonders günstigen Voraussetzungen zur Familienforschung freuen, welche dieser seltene Name bietet.

      Viel Spaß und Erfolg
      Reinhard

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Strobel“ ()

      RE: Hilfe, wo kommt der Name "Ködderitzsch" her??

      wo finde ich ein bild dieses wappens ?

      In der Deutschen Wappenrolle, Band XXXIX, Seite 5. Die Deutsche Wappenrolle ist in jeder größeren Bibliothek (z. B. Uni- oder Staatsbibliotkek) zu finden.
      Mit freundlichen Grüßen
      Friedhard Pfeiffer

      Hilfe, wo kommt der Name "Ködderitzsch" her??

      Hallo!
      Sorry, ich bin ein geborener Ködderitzsch, und ich habe als Kind die Adelsunterlagen bei meiner Großtante in Zeitz selbst gesehen. Adel gab's also wirklich! Leider sind 50 Jahre vergangen, und ich weiss leider nicht, was aus den Unterlagen geworden ist. Die schwerhörige Schwester meines Großvaters Erich ist ja nun auch Geschichte. Was ich von ihr jedoch auch noch erfahren habe, ist, daß es Zwistigkeiten gegeben haben soll, die dazu geführt haben, daß der Name Ködderitzsch variiert wurde (der eine Teil wollte mit dem Anderen nichts mehr zu tun haben). Dadurch sollen die Varianten mit "Doppel-t" anstatt"dd"", weggelassenem "z" etz. entstanden sein. Ich habe in den Familienunterlagen gelesen, daß der Titel "von" nicht verkauft, sondern verboten wurde! Leider war ich zu jung um zu wissen, daß diese Unterlagen (auch der Stammbaum) irgendwann einmal relevant sein könnten.
      Ich grüße alle Ködderitzsch's ganz herzlich!!!
    • Benutzer online 1

      1 Besucher

    Links und Anzeigen:        Familienwappen erstellen lassen       Ahnentafeln       Biografien & Erinnerungen (bei Amazon.de)

    Wappenstiftung / Wappensuche