TRENKER TRENKA nach Süd-Amerika

      TRENKER TRENKA nach Süd-Amerika

      Guten Tag an dem Foro,

      Die Familie TRENKER ist sehr gut in Tyrol und in Alto-Adige, Friuli, vertreten besonders.
      Eines von unserem Großelternteilgarrière wäre davon gekommen.
      Wir suchen Hilfe für unsere Forschungsarbeiten zu Amedeo TRENKER (TRENKA, TRENCA?), der im Italien-Sprechen Österreich geboren geworden ist gegen 1850-1870.

      Er begegnet Isabella TAGGINI in Milano ein kleines Mädchen, Amedea wird in 1899 geboren.

      Das Paar geht nach Paris im Jahre 1907 ein anderes kleines Mädchen geboren wird: Cesarine.
      Im Jahre 1918, wenn Amedea einen Franzosen heiratet, ist Amedeo TRENKER verschwunden. Er wäre in Brasilien oder in den Vereinigten Staaten ausgewandert.

      Wir suchen die Geburtsurkunde von Amedeo in dieser Regionen. Aber vielleicht haben Sie besseren Ideen. Man müßte an den Archiven dieser Provinzen prüfen… Aber wir können nicht reisen. Welches sind Ihre Bedingungen?


      Haben Sie diese Familiennamen oder diese Personen in Ihren persönlichen Archiven gekreuzt?
      Jemandes spricht er französisch, oder englisch ist unser Deutsche nicht sehr gut…

      Danke für Ihre Hilfe geben wir an, wo wir suchen könnten, die wir kontaktieren könnten.
      Freundlicher Gruß.

      Chris Seru

      chseruz@wanadoo.fr
    Links und Anzeigen:        Familienwappen erstellen lassen       Ahnentafeln       Biografien & Erinnerungen (bei Amazon.de)

    Wappenstiftung / Wappensuche