Wappen der Fam. Weidig

      Wappen der Fam. Weidig

      Hallo

      Eine Änderung des vorher geschrieben.

      ich suche das Wappen der Familie Weidig.
      sollen aus Pommern stammen.
      Es wurde ca.1485 von Kaiser Friedrich III.gegeben.
      Wurde aber von Kaiser Wenzeslaus Anno 1379 gestiftet.
      Diese Wappen führten die Bürgerlichen wie die Adeligen bis unter Kaiser Ferdinand II.Dann wurde das Wappentragen ein Vorrecht des Adels.
      Die Wappen der bürgerlichen Familien sollen in Wien im Archiv des Kaisers verzeichnet und im Jahre 1696 in Nürnberg unter dem Namen der großen Wappensammlung veröffentlicht worden sein.

      Wer weiß mehr?oder genauer.

      Peter Weidig

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Peter Weidig“ ()

      RE: Wappen der Fam. Weidig

      Hallo,
      ein Wenzeslaus oder Wenzel war im letzten Viertel des 14. Jhs KÖNIG des Deut. Reiches, nie Kaiser, wurde i.J. 1400 als unfähiger und brutaler Amtsinhaber abgesetzt und durch Ruprecht ersetzt. 1307 war wohl Adolf v. Nassau noch am Wirken. Ich vermute, daß F. Pfeiffer sich noch melden wird mit einer Angabe über ein Wappen Weidig, falls es im Siebmacher (z.B.) ein solches geben sollte.
      Gruß
      Colorado
    • Benutzer online 1

      1 Besucher

    Anzeigen:
    Wappenstiftung / Wappensuche